Rufen Sie uns an: 555-555-5555

MUSIK



2016, Live-Album "Artenschutz",  23rd Spirit

2015, Single " Mit einem Lächeln", 
zett records

2015,  Album " Das Beste vom Traumzauberbaum", Sony
2011, EP "Neues Land",  23rd Spirit
2009, Album "Solamente nosotros", 
AMV
2008, Single"Go my way", zett records
2003, Single " Never give up"BMG
2003, Single "Baby, now that I've found you", BMG
2002, Album "The Midnight  sun", playground records
1985, Weihnachten in Familie, AMIGA
1995, "Fröhliche Weihnachten in Familie", AMIGA
Dominique Lacasa

1976 in Berlin geboren und aufgewachsen als Tochter spanisch-deutscher Eltern, nahm Dominique Klavier-, Gitarren- und Ballettunterricht

1985 sammelte sie erste Studio- und Bühnenerfahrungen mit acht Jahren durch das Familienalbum "Weihnachten in Familie" (1,7 Mio.verkauft ).  Damit verbunden waren zahlreiche Fernsehauftritten, welche für das zweite Album 1995 fortgesetzt wurden.

1998 nach bestandenem Abitur, bestand Dominique sie Aufnahmeprüfung und begann ein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin, heute: „Jazz Institut Berlin“  

2000: Engagement als Moderatorin auf der Frankfurter Automesse

2003 Abschluss des Musikstudiums im Fach Jazzgesang mit Diplom 
Ausserdem sang sie in diesem Jahr den Titelsong der ARD- Vorabendserie "Berlin, Berlin", Singleauskopplung „Never give up“ von Two is One bei BMG Berlin

2004 tourt sie als Hauptprotagonistin „Annafried“ in der Musicalproduktion „Abbafever“ durch ganz Deutschland und Europa

2005 folgen Schauspieldrehs für ARD und ZDF z.B. „Küstenwache“, „Der letzte Zeuge“, sowie „Tierärztin Dr. Mertens“ (Schauspielagentur Barbara Neuffer)

2006 spielt Dominique Lacasa die Hauptrolle in dem Theaterstück „Romina und Julia“ an der Komödie Dresden


2007 engagiert sie der Berliner Friedrichstadtpalast als Solistin in der Revue „Rhythmus Berlin“

Kurz darauf macht sich Dominique auf die Pilgerreise über den Jakobsweg durch Spanien und schreibt auf ihm den Titelsong ihrer ersten Single „Go my way“, welcher 2008 veröffentlicht wird
Sie ist daraufhin mit weiteren Eigenkompositionen auf Tournee mit „Dominique Lacasa & Band“, sowie als Gast auf Tourneen mit Frank Schöbel 

2011 folgt die Auszeichnung mit der goldenen DVD für „Weihnachten in Familie“, Release der EP "Neues Land"von "Dominique Lacasa & Bass"

2012 moderiert Dominique die MDR Sendung „Frank Schöbel- ein Leben in Liedern“ und produziert den Song „Es geht weiter“ zur Sendung mit Andre Kunze und dem MDR

2013 spielen „Dominique Lacasa & Band“ zusammen mit Heinz Rudolf Kunze

2014 folgen Konzerte mit „Dominique Lacasa & Bass“, sowie Tourneen „Sternenzeiten“ und „Weihnachten in Familie“



2015 singt Dominique gemeinsam mit namenhaften Künstlern  für das Jubiläumsalbum „ Das Beste vom Traumzauberbaum“ (Sony) und veröffentlicht die Single „Mit einem Lächeln“
mehrere Wochen Platz1 Antenne Brandenburg Hitparade, airplays, Lesungen für die "Menschen für Menschen" Äthiopienhilfe von Karl Heinz Böhm

2016 auf Tournee mit "Thank you for the music" (stars in concert), Arbeit am LiveAlbum von "Dominique Lacasa & Bass" welches Ende des Jahres erscheint, TV Auftritte im rbb und MDR, Rolle der guten Fee in „Fröhliche Weihnachten mit Frank“(Heilig Abend im MDR), Weihnachtstournee 2016



Auszeichnungen:

2011 Goldene DVD für mehr als 25.000 verkaufte Einheiten von "Weihnachten in Familie"

2015 Platin-Award für mehr als 400.000 verkaufte CD's von " Weihnachten in Familie"(seit 1989)
Share by: